Autofahrer bei Unfall verletzt

Taura.

Ein 56-jähriger VW-Fahrer ist am Samstagmittag bei einem Unfall in Taura verletzt worden. Der Mann war die Kreisstraße aus Richtung Mohsdorf kommend unterwegs und beabsichtigte, an der Kreuzung zur Mittweidaer Straße diese zu queren, um in Richtung Hauptstraße weiterzufahren. Dabei kam es jedoch zur Kollision mit einem vorfahrtsberechtigten VW. Dessen 40-jähriger Fahrer blieb unverletzt. Die Polizei gibt den Schaden mit rund 50.000 Euro an. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.