Autofahrerin bei Auffahrunfall verletzt

Auf der Kreuzung Niederwiesaer Straße/Frankenberger Straße sind am Donnerstagmorgen zwei Autos zusammengestoßen. Laut Polizei kam es dazu, als der 20-jährige Fahrer eines Skoda und die 48-jährige Fahrerin eines Audi von der Niederwiesaer Straße nach rechts auf die Frankenberger Straße auffuhren und die Audi-Fahrerin auf der Kreuzung verkehrsbedingt anhielt. Der Skoda fuhr auf den Audi auf, wobei die 48-Jährige leichte Verletzungen erlitt. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.