Autor liest aus seinem Debütroman

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

In der Galerie Weise am Rosenhof 4 findet am heutigen Mittwoch um 18Uhr eine Lesung des Schriftstellers Frédéric Brun statt. Die Mutter des französischen Autors steht im Zentrum seines Debütromans "Perla". Sie entging nur knapp dem Tod in Auschwitz und schwieg darüber ihr Leben lang. Im Roman spürt Brun ihrer Geschichte nach - und findet Trost über den Zivilisationsbruch bei deutschen Romantikern. Für Besucher gilt die 2G-Regel. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.