Bahn plant Parkraum für Fahrräder

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die Deutsche Bahn (DB) will im Hauptbahnhof eine Abstellmöglichkeit für Fahrräder schaffen. Man sei dazu mit der Stadtverwaltung im Gespräch, sagte Danny Berger, Vertriebsleiter der DB-Tochter Station & Service, am Mittwoch. Geplant sei eine moderne, digitalisierte Parkstation innerhalb des Bahnhofsgebäudes, in der man auch "mal ein Hightech-Fahrrad abstellen kann", so Berger. Platz dafür sei vorhanden. Es müsse aber ein Betreiber gefunden werden. In diesem Jahr sei noch nicht mit der Realisierung zu rechnen. "Mittelfristig werden wir aber eine Lösung finden", so Berger. (jdf)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.