Bauarbeiten - Neuer Parkplatz in der Innenstadt

Mit dem Abriss alter Garagen hat der Neubau eines Parkplatzes an der Ecke Gustav-Wolf-Straße/Burkersdorfer Straße begonnen. Darüber informierte Bürgermeister Lars Naumann die Stadträte. Bis 21. Dezember sollen laut Bauamtschef Hannes Langen auf der Fläche 49 Stellplätze angelegt werden, darunter auch zwei für behindertengerechte Fahrzeuge. Der Stadtrat übertrug die Aufgaben in Höhe von reichlich 286.000 Euro einem Bauunternehmen aus Chemnitz. Zwei Firmen hatten sich an einer Ausschreibung beteiligt. Die Chemnitzer gaben das günstigere Angebot ab. Erst im Juni war die Gustav-Wolf-Straße nach zweijähriger Sanierung wieder für den Verkehr freigegeben worden. Neu gebaut wurde auch ein Spielplatz. (bj)

0Kommentare Kommentar schreiben