Bauarbeiten - Straßenlaternen bleiben aus

Limbach-Oberfrohna.

Wegen Bauarbeiten kann es in Limbach-Oberfrohna zu Ausfällen bei der Straßenbeleuchtung kommen. Nach Angaben der Stadtverwaltung werden an der Straße des Friedens neue Lampen installiert. Weil die alten Straßenlaternen demontiert werden, bleiben auch in folgenden Straßen die Leuchten vorübergehend aus: Pestalozzistraße, Körnerstraße, Lindenstraße, Gabelsberger Straße und Willy-Böhme-Straße. Die Arbeiten haben Anfang des Monats begonnen und sollen mehrere Wochen dauern. Die Gelegenheit für das Vorhaben ist günstig: Die Straße des Friedens ist wegen der Erneuerung eines Trinkwasserkanals ohnehin abschnittsweise gesperrt, derzeit zwischen Paul-Seydel- und Pestalozzistraße. (jop)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...