Betrunkener steigt auf Autos

Limbach-Oberfrohna.

Ein Betrunkener hat in Limbach-Oberfrohna randaliert. Wie die Polizei am Montag mitteilte, trat der 40-Jährige am Sonntagmorgen die Tür des Pfarramtes an der Stadtkirche ein. Anschließend beschädigte er drei auf der Helenenstraße abgestellte Autos, indem er auf die Karosserien stieg. Ehe es zu weiteren Sachbeschädigungen kam, konnten Polizisten den Mann stellen und für einige Stunden in Gewahrsam nehmen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,5 Promille. Nach Angaben der Polizei richtete der 40-Jährige einen Schaden von insgesamt etwa 3000 Euro an. Er erhielt eine Anzeige wegen Sachbeschädigung. (jop)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.