Brücken bauen

Die Bauvorhaben in Chemnitz frustrieren bereits jetzt so manche Autofahrer. Straßensperrungen, Umleitungen und Staus gehören zum Alltag. Bislang war da der Nahverkehr noch eine Alternative. Doch wenn nun die Bahn bald mit dem Neubau von Brücken beginnt, dürfte auch bei Bus und Tram nicht mehr viel rollen. (reu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...