Bürgerforum zu neuer Modellroute

Für eine Modellstrecke insbesondere für Radfahrer und Fußgänger vom Sportforum bis zum Zeisigwald werden jetzt Vorschläge und Gestaltungsideen diskutiert. Dabei geht es vor allem um Nutzerfreundlichkeit und die Aufwertung von Orten und Plätzen. Die unter anderem anhand von Bürgervorschlägen entwickelte Route soll bis zum Frühjahr kommenden Jahre eingerichtet und für insgesamt zwölf Monate zum Erleben und Testen aufgebaut bleiben. Das Projektteam stellt das Vorhaben am Mittwoch bei einem Forum der Bürgerplattform Mitte-Ost im Gemeindehaus der Freien Evangelischen Gemeinde, Kreherstraße 94, vor. Beginn ist 19 Uhr. (micm)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.