Bus & Bahn

RB 30: Reisende, die bis zum 22. Oktober die Zugverbindungen zwischen Dresden, Chemnitz und Zwickau nutzen wollen, sollten sich in beiden Richtungen an mehreren Tagen zu unterschiedlichen Tageszeiten auf Schienenersatzverkehr zwischen Chemnitz-Hauptbahnhof und Chemnitz-Siegmar einrichten. Das kündigt die Mitteldeutsche Regiobahn an. Grund sind Bauarbeiten am Chemnitzer Bahnbogen.

Informationen erhalten Reisende am Service-Telefon der Mitteldeutschen Regiobahn unter Telefon 0341 231898288 oder unter www.mitteldeutsche-regiobahn.de.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.