Chemnitzer feiern ihr Stadtfest

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren
11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    0
    dwt
    30.08.2015

    Die CVAG macht ihre Sache soweit gut, doch auch gerade spät am Abend wollen viele nachhause.
    Das Problem: Die Linie 2 bekommt einen Nachtbus viel zu früh, und die Busse zu den Anschlusszeiten am späten Abend sind so voll, das Rollstuhlfahrer einen Bus warten müssen, weil Fahrgäste natürlich nicht gewillt sind dafür auszusteigen um dem Rollstuhlfahrer dem Vorrang zu geben, stattdessen sich mit dem Überforderten Sicherheitsdienst herumzureiten und sich fast prügeln.
    Es wäre sehr vom Vorteil, bei so einer Menschenmenge einen Takt wie am Tage beizubehalten.
    Es gab keinen Bus und keine Bahn die dem ganzen wirklich gewachsen waren.