Coronafall in Claußnitzer Schule

Burgstädt/Claußnitz.

Alle Tests von Claußnitzer Grundschülern auf das Coronavirus sind negativ ausgefallen, sagte auf Nachfrage ein Landkreissprecher. Nach einem positiven Coronafall vor den Ferien hatte das Gesundheitsamt Mittweida Tests vorgenommen. Im Burgstädter Ortsteil Mohsdorf seien indes weitere fünf Schüler positiv getestet worden. Dort hatte sich eine Klassenlehrerin infiziert. Details zu den Tests nennt der Sprecher nicht. (bj)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.