Denkmaltag - Führungen auf dem Nikolaifriedhof

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September, finden auf dem St.-Nikolai-Friedhof an der Michaelstraße im Stadtteil Altendorf mehrere Veranstaltungen statt. Um 15 Uhr beginnt ein Vortrag zur Geschichte der Begräbnisstätte. Gegen 15.30 Uhr können sich Interessierte thematischen Führungen auf dem Friedhof anschließen. Ausklingen soll der Tag nach Informationen des Pfarramtes der Kirchgemeinde ab 17 Uhr mit einem Konzert. Gestaltet wird es von Kathleen Lang (Violoncello) und Kirchenmusikdirektor Theophil Heinke (Orgel). Der Eintritt zu den Veranstaltungen an diesem Nachmittag ist frei. (gp)

0Kommentare Kommentar schreiben