Drei Häuser wegen Feuer evakuiert

In einem Haus in Altendorf an der Paul-Jäkel-Straße ist es am Samstag gegen 15.30 Uhr zu einem Brand gekommen. Aus bislang ungeklärter Ursache war das Feuer in einer Bodenkammer ausgebrochen. Das betroffene Gebäude sowie zwei benachbarte Mehrfamilienhäuser wurden evakuiert. Die Feuerwehr brachte den Brand rasch unter Kontrolle, sodass alle Hausbewohner am frühen Abend wieder in ihre Wohnungen zurückkonnten. Verletzt wurde niemand. Die Bodenkammer brannte vollständig aus. Am Dachstuhl sowie Spitzboden des Hauses entstanden Folgeschäden. Zur Höhe des Sachschadens liegen noch keine Angaben vor. Im Einsatz waren mehr als 70 Helfer von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.