Drei Simson-Mopeds von Firmengelände in Chemnitz gestohlen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Chemnitz.

Unbekannte haben drei Simson-Mopeds vom Gelände eines Autohandels an der Zwickauer Straße gestohlen.

Wie die Polizei mitteilte, öffneten die Einbrecher in der Nacht von Donnerstag auf Freitag auf dem Firmengelände gewaltsam einen Container, in dem sich die drei Mopeds befanden. Dabei handelt es sich um eine rot-weiße Simson Star, eine grüne Simson S 51 und eine grüne S-51-Enduro im Wert von insgesamt rund 7500 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (dha)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.