Einbrecher machen in Kellern Beute

Eine Skiausrüstung, verschiedene Werkzeuge und Bodenbelag haben bislang die unbekannten Täter gestohlen, die sich in der Nacht zum Sonntag Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus an der Wenzel-Verner-Straße verschafft haben. Auf der Suche nach Brauchbaren gelangten die Einbrecher in den Kellerbereich des Hauses, wo sie gewaltsam in insgesamt neun Abteile eindrangen. Angaben zum Wert des Diebesgutes und zum Schaden, den die Täter beim Eindringen anrichteten, lagen noch nicht vor. (gp)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.