Einbrüche in Chemnitz: Wenn das Zuhause zum Tatort wird

Fast täglich meldet die Kripo Diebstähle aus Häusern und Wohnungen. Eine Betroffene berichtet, welche Folgen das Geschehen für ihre Familie hatte. Eine Konsequenz: Das Beratungsteam der Polizei hat kaum noch freie Termine.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...