Eine Praxis - zwei Einbrüche

Binnen weniger Stunden ist zum zweiten Mal in eine Praxis an der Zeißstraße eingebrochen worden. Das bestätigte die Polizei. Auf der Suche nach Wertgegenständen hatten sich Unbekannte zwischen Montag, 23 Uhr, und Dienstagmorgen Zutritt verschafft. Mitgenommen haben sie einen Tresor. Nach einem ersten Überblick geht die Polizei von einem Gesamtschaden in Höhe von mehreren tausend Euro aus. Bereits am Montagmorgen war ein Einbruch in die Praxis festgestellt worden. Die Täter nahmen einen Laptop, ein Tablet und Geld mit. Die Polizei prüft, ob eine Verbindung zwischen den Fällen besteht. (gp)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.