Eine Welt voll Schönheit und Gefahr

Dunkel, intensiv und voller Brüche - mit Werken von Mozart und Bruckner sowie zwei eindrucksvollen Gästen brilliert die Schumann-Philharmonie.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...