Ermittlungen - Hakenkreuze auf Plakat geschmiert

Frankenberg.

Unbekannte haben offenbar in der Nacht zu Freitag ein Wahlplakat an der Dr.-Bruno-Kochmann-Straße in Frankenberg mit mehreren verfassungsfeindlichen Symbolen beschmiert. Laut Polizei wurden mit schwarzer Farbe unter anderem drei Hakenkreuze angebracht, das größte etwa 1,80 Meter hoch und breit, das kleinste etwa 40 mal 40 Zentimeter groß. Zudem seien drei SS-Runen angebracht worden. Die Tat habe vermutlich zwischen 20 Uhr und 6.15 Uhr stattgefunden. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen derzeit noch nicht vor. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen. (lkb)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...