Ermittlungen nach Einbrüchen

Zu mehreren Einbrüchen in Firmen ist die Polizei am Montagmorgen gerufen worden. Die Tatzeiträume liegen reichen mitunter einige Tage zurück. Nahe der Müllerstraße brachen Unbekannte die Tür zu einer Praxis auf. Verschwunden sind die Täter mit mehreren hundert Euro Bargeld. An der Josephinenstraße hebelten Unbekannte die Tür eines Ladens. Gestohlen wurde offenbar nichts, aber Schaden angerichtet, dessen Höhe die Polizei mit etwa 5000 Euro angibt. Zudem verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem Bürogebäude an der Straße der Nationen und drangen gewaltsam in mehrere Büros ein. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Die Polizei ermittelt in allen Fällen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls und sucht Zeugen. (gp)

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0371 387102 entgegen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.