Ermittlungen - Unbekannter ruft rechte Parolen

Ein Mann hat am Samstag an der Gießerstraße rechte Parolen gerufen. Laut Polizei alarmierte eine Zeugin gegen 4 Uhr die Polizei. Der Unbekannte soll zudem eine Bierflasche gegen die Fassade eines Hauses geworfen und dabei ein Fenster beschädigt sowie einen Pkw-Außenspiegel abgetreten haben. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und wegen Sachbeschädigung. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...