Erneut Mülltonnen in Flammen

In der Nacht zum gestrigen Dienstag haben in Chemnitz wieder Mülltonnen gebrannt: Kurz vor 3 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei an die Mühlenstraße gerufen, wo auf einem Bauschuttcontainer abgelegte Pappe brannte. Auch eine vor dem Mehrfamilienhaus stehende Tonne stand in Flammen. Container und Tonne wurden nur leicht beschädigt. Kurze Zeit später brannte es an der Theaterstraße, wo ebenfalls Unbekannte zwei Mülltonnen angezündet hatten. Sie brannten vollständig nieder. Durch das Feuer wurde eine Tür eines angrenzenden Gebäudes beschädigt. Angaben zur Höhe des Sachschadens in beiden Fällen lagen noch nicht vor. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. In den vergangenen Wochen hatten immer wieder Abfallbehälter gebrannt, die meisten davon in Schloßchemnitz und auf dem Kaßberg. (gp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.