Exkursion - Dem Leben im Fluss auf der Spur

Altchemnitz.

Zu einer von Experten geführten Erkundung der botanisch-zoologischen Besonderheiten an der Chemnitz lädt das Umweltzentrum am Samstag ein. Zum Thema Fließgewässer führt der Weg vom Beginn der Chemnitz durch den südlichen Stadtpark bis zur Haltestelle "Schule Altchemnitz". An verschiedenen Stellen werden die Teilnehmer mit Kescher und Becherlupe in das Ökosystem an und in der Chemnitz eintauchen, so die Ankündigung. Deshalb sollten Gummistiefel mitgebracht werden. Treff zur etwa zweistündigen Exkursion ist 9.45 Uhr an der Haltestelle Altchemnitz. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...