Fahrzeugschäden - Polizei sucht Zeugen für Vandalismus

Burgstädt.

Nachdem an mehreren Fahrzeugen, die an der Köbkestraße in Burgstädt abgestellt waren, der Lack zerkratzt worden war, sucht die Polizei jetzt Zeugen. Denn erneut hatten am 20. und 21. August in der Zeit von 20 bis 16 Uhr Unbekannte den Lack eines Fiats beschädigt, der an der Chemnitzer Straße geparkt hatte. Die Polizei gibt den Schaden im jüngsten Fall mit etwa 1000 Euro an. Bereits in der vorhergehenden Nacht wurden sieben Autos zerkratzt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die zwischen 19. und 21. August dort Beobachtungen gemacht haben, die im Zusammenhang mit dem Vandalismus stehen könnten, und bittet um Hinweise unter Telefon 03737 7890. (bj)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...