Ferienfahrplan gilt vorerst weiter

Auch in der kommenden Woche gilt in Chemnitz coronabedingt der Sommerferienfahrplan, nachdem Busse und Straßenbahnen des Verkehrsbetriebes CVAG seit vor Weihnachten fahren. Das hat der Verkehrsverbund Mittelsachsen mitgeteilt. Demnach verkehren die Busse des Regionalverkehrs Erzgebirge und von Regiobus Mittelsachsen nach den jeweils dort gültigen Ferienfahrplänen auch von und nach Chemnitz. Bei Bahnen gibt es Ausnahmen: Laut dem Verband gilt für Fahrzeuge der City-Bahn, die in Chemnitz Linien C11, C13, C14 und C15 betreibt, der Regelfahrplan, ebenso wie bei der Mitteldeutschen Regiobahn und bei der Erzgebirgsbahn. Wie die Unternehmen ab dem 18. Januar fahren, hänge von politischen Entscheidungen bezüglich der Coronakrise ab, heißt es. (gp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.