Fest mit Musik und Fackelumzug

Wolkenburg.

Der Heimatverein Wolkenburg-Kaufungen feiert am Samstag, 17. Oktober, sein 20-jähriges Bestehen. Beginn ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz unterhalb des Schlosses Wolkenburg. Das dortige Schlossgut haben die Vereinsmitglieder mit einer Ausstellung aus dem Dornröschenschlaf geweckt. Zum Programm gehören ein Auftritt der Mädchen und Jungen aus der Kita Kinderland Muldental, Musik von einer Glauchauer Popband und ein Fackelumzug. Starke Besucher sind eingeladen, beim Bierkrugstemmen ihre Kräfte messen. Kinder können auf eine Entdeckerrallye gehen oder sich beim Zielspritzen mit der Feuerwehr versuchen. Der Eintritt zum Fest ist frei. (jop)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.