Feuer zerstört Gartenlaube

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Nach einem Brand in einer Kleingartenanlage an der Saydaer Straße wird wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung ermittelt. Laut Polizei hatten Zeugen das Feuer am späten Sonntagabend bemerkt. Ein 66-Jähriger, der vergeblich versucht hatte, die Flammen zu löschen, erlitt eine Rauchgasvergiftung. Angaben zum Sachschaden lagen noch nicht vor. Nach dem vorläufigen Stand der Ermittlungen kommen sowohl eine fahrlässige Brandstiftung als auch eine technische Ursache als Auslöser des Feuers infrage. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.