Feuerwehreinsatz an Körperbehindertenschule

Chemnitz. Auf dem Gelände der Körperbehindertenschule an der Chemnitzer Heinrich-Schütz-Straße hat es am Mittwoch einen Feuerwehreinsatz wegen starker Rauchentwicklung gegeben. Ursache war ein angebranntes Essen im Wohnbereich der Schule.

Mit zwölf Einsatzfahrzeugen, darunter auch ein Wagen der Freiwilligen Feuerwehr Adelsberg, rückten die Rettungskräfte zum Terra-Nova-Campus aus. Nach Angaben der Feuerwehr befanden sich zwar Bewohner und Betreuer im Wohnbereich. Es wurde jedoch niemand verletzt. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...