Feuerwerk bei Impulsiva-Party in Limbach-Oberfrohna abgesagt

Limbach-Oberfrohna.

Anders als zunächst angekündigt wird es am Samstagabend bei der Impulsiva-Party im Sonnenbad Rußdorf in Limbach-Oberfrohna kein Feuerwerk geben. Trotz des Regens am Donnerstag und Freitagmorgen sei die Waldbrandgefahr noch immer zu groß, erklärte Wolfgang Dorn vom Team der Stadthalle Limbach-Oberfrohna, das die Veranstaltung organisiert. Wenn eine Rakete ein Feuer auslöse, habe er "ein Riesenproblem", erklärte Dorn. Für den Landkreis Zwickau gilt derzeit Warnstufe drei von fünf, was mittlere Gefahr bedeutet. Das Feuerwerk soll laut Dorn als Rahmenprogramm der nächsten Impulsiva, die im November in der Stadthalle stattfindet, nachgeholt werden. Einlass für die Impulsiva-Party am Samstag im Sonnenbad Rußdorf ist ab 22 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro. Ab 22.30 Uhr spielt die AC/DC-Coverband Bellbreaker. (jop)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...