Figuren von Röhrsdorfer Märchenbrunnen gestohlen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Schon einmal waren die Figuren Ziel eines Diebes. Der Wert wird auf etwa 100.000 Euro geschätzt.


Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 15
    1
    612115
    19.10.2020

    Es wäre extrem wichtig, darauf hinzuweisen, dass die 100.000 Euro nicht der Schrottpreis sind, den der Dieb jetzt einstreichen kann. Dafür bekommt man laut google wohl nur ein paar Euro pro Kilo, aber selbst das reicht heute wohl schon für solche Diebstähle aus. Die Stadt sollte sich Gedanken machen, wo sonst noch Bronzedenkmäler im Stadtgebiet verbaut sind, und diese schnellstmöglich durch andere Materialien ersetzen. Sonst werden sich solche Meldungen wohl häufen.