Fördergeld - Finanzspritze für Feuerwehrleute

Taura.

Die Feuerwehrleute von Taura dürfen sich freuen. Jeder aktive Brandlöscher soll eine finanzielle Anerkennung von 50 Euro erhalten. Das beschlossen die Gemeinderäte zur jüngsten Sitzung in dieser Woche. "Von der Landesregierung haben wir aus dem Zukunftspaket Sachsen Fördermittel in Höhe von 2250 Euro erhalten", erklärte Bürgermeister Robert Haslinger. Diese außerplanmäßige Zuwendung ist mit der Auflage verknüpft, den Betrag unmittelbar den aktiven Feuerwehrleuten zukommen zu lassen und nicht in den laufenden Kostenplan zur Deckung von Ausgaben der Wehr fließen zu lassen. In der Aufwandspauschale sehen die Gemeinderäte den Betrag am sinnvollsten eingesetzt.hy

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...