Fördermittel - Zuschuss für Straßenbau

Für die bereits seit Mitte Juni erfolgende Deckensanierung der Dittersdorfer August-Bebel-Straße hat die Gemeinde Amtsberg nun auch die Fördermittel erhalten. Landrat Frank Vogel übergab Bürgermeister Sylvio Krause den Bescheid über knapp 314.000 Euro zum Unternehmerabend des Erzgebirgskreises, teilte das Landratsamt mit. Das Geld stammt aus einem Entwicklungsprogramm der Europäischen Union für den ländlichen Raum. Die ersten 200 Meter des insgesamt 740 Meter langen Bauabschnitts sind bereits fertiggestellt, der zweite Bauabschnitt seit Mitte August in Arbeit, sagte Knut Barthold, Sachbearbeiter im Bauamt der Gemeinde Amtsberg, auf Nachfrage: "Anfang November soll die Deckensanierung abgeschlossen sein." (mb)

0Kommentare Kommentar schreiben