Frau in Auto bei Unfall leicht verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Autos ist am Freitagmorgen an der Kreuzung Emilienstraße/Blankenauer Straße eine 62-Jährige leicht verletzt worden. Laut Polizei war der 44-jährige Fahrer eines Kleinbusses beim Abbiegen mit einem Citroën zusammengeprallt. Bei der Verletzten handelt es sich um eine Mitfahrerin im Citroën. Der Schaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro. (gp)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.