Friedenstag: Träume, Märsche und Pfiffe

Rund 1400 Menschen haben gestern der Bombardierung von Chemnitz vor 70 Jahren gedacht. Viele Orte wurden zur Bühne.

1Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 0
    2
    PeKa
    06.03.2015

    Unsere OB hat den Traum, dass es bald in Chemnitz keine Neonazis mehr gibt. Na wenn sie das erreichen will, dann hat sie außerordentlich viel zu tun.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...