Fußgänger auf Zschopauer Straße schwer verletzt

Auf der Zschopauer Straße wurde die Frau an einer Kreuzung angefahren. Anschließend bildete sich ein Stau.

Chemnitz.

Eine 53-jährige Fußgängerin ist am Montagvormittag von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden. Gegen 11.20 Uhr wollte ein 83-jähriger VW-Fahrer von der Liselotte-Hermann-Straße nach Links auf die Zschopauer Straße abbiegen. Dort überquerte die Fußgängerin gerade die Straße, es kam zum Zusammenstoß. Die Frau musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Während der Unfallaufnahme bildete sich stadteinwärts ein Rückstau. Am Auto des 83-Jährigen entstand kein Schaden. (cma/luka)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.