Gemeinde will alten Bahnhof abreißen

In Oberlichtenau stört Reisende nicht nur das marode Stationsgebäude. Doch die Kommune darf nicht allein handeln.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...