Gemeinderat - Zustimmung für Polizeiverordnung

Taura.

In der Verwaltungsgemeinschaft Burgstädt mit Taura und Mühlau soll die Polizeiverordnung neu gestaltet werden. In diesem Regelwerk werden beispielsweise Ruhezeiten, Lagerfeuer, Tierhaltung, Verunreinigungen, Abfall, Lärm, Dachlawinen und Benutzung der Kinderspielplätze geregelt. In seiner jüngsten Sitzung hat der Tauraer Gemeinderat dem Entwurf der Neufassung zugestimmt. Die alte Fassung stammt aus dem Jahr 2007. Die Verordnung gilt für alle drei Orte. Nach der Zustimmung der Räte wurden die Tauraer Vertreter des Gemeinschaftsausschusses damit beauftragt, auch in ihrem Gremium der Neufassung zuzustimmen. (reu)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...