Gewerbepark Wirkbau an der Lothringer Straße

So hat sich die Stadt verändert - ein Projekt der Chemnitzer Ballonfahrer stellt historische Stadtansichten aktuellen Aufnahmen gegenüber, die vom Ballon aus in gleicher Höhe und nahezu vom gleichen Standort aus entstanden sind. Das linke Bild aus dem Jahr 1928 zeigt einen Blick auf das Fabrikareal mit der Maschinenfabrik Schubert und Salzer. Heute befindet sich dort der Gewerbepark Wirkbau an der Lothringer Straße. Vorn rechts verläuft quer die Elsasser Straße. Gut zu erkennen ist auf beiden Fotos auch eines der bedeutendsten Industriedenkmäler Deutschlands: der Uhrturm des Architekten Erich Basarke (1878 bis 1941), erbaut im Jahr 1927 (etwa in der Bildmitte). Von den Gebäuden jenseits der Gustav-Freytag-Straße gibt es heute nur noch wenige. Die "Freie Presse" stellt in loser Folge jeweils zwei der Stadtansichten vor. Der erste Beitrag zu dem Foto-Projekt der Ballonfahrer ist am 16. August erschienen. Weitere Folgen der Serie wurden am 17. August, am 18. August, am 22. August und am 23. August veröffentlicht.

Alle Aufnahmen in unserem Special.

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...