Grundschule bekommt I-Pads

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 4
    1
    Hinterfragt
    22.09.2020

    "... Da die Fördersumme nicht für die Anschaffung ausreicht..."

    Und warum nimmt man dann gerade die Kronjuwelen unter den Geräten?
    In 4-5 Jahren war's das dann mit den Geräten (veraltet, defekt, ...)
    Warum nimmt man nicht preiswertere Geräte mit Android???