Hakenkreuz an Kirche geschmiert

Limbach-Oberfrohna.

Unbekannte haben die Lutherkirche in Oberfrohna beschmiert. Wie die Polizei mitteilte, wurden an der Fassade mit Edding und rotem Farbspray verschiedene Wörter und Symbole angebracht, darunter auch ein vier mal vier Zentimeter großes Hakenkreuz. Die Täter müssen sich in der Zeit von Mittwoch, 7.15 Uhr, bis Donnerstag, 13.30 Uhr, an der Kirche zu schaffen gemacht haben. Der Schaden beträgt etwa 250 Euro. Zudem wurde bereits Anfang der Woche eine Lampe an der Kirche beschädigt. Die Polizei ermittelt wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und bittet Zeugen um Hilfe. (jop)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.