Hakenkreuz auf Parkplatz gesprüht

Limbach-Oberfrohna.

Auf dem Parkplatz des Rossmann-Marktes an der Helenenstraße in Limbach-Oberfrohna ist ein Hakenkreuz aufgetaucht. Unbekannte haben das verbotene Symbol in der Zeit von Dienstagabend bis Mittwochmorgen mit weißer Farbe auf das Pflaster gesprüht, wie die Polizei mitteilte. Das Hakenkreuz hat eine Größe von 45 mal 33 Zentimetern. Die Kosten, um es zu beseitigen, werden mit 100 Euro angegeben. Die Polizei ermittelt wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und bitten Zeugen um Mithilfe. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.