Hier wird es in dieser Woche eng

Neue Behinderungen durch Baustellen meldet das Tiefbauamt der Stadt unter anderem für den Südring, Schloßchemnitz und Altendorf, vom Fuße des Sonnenbergs und für den Niklasberg.

1. Augustusburger Straße

Zwischen Schüffner- und Zietenstraße bis 23. November Einschränkungen wegen Bauarbeiten am Fußweg.

2. Leipziger Straße

Zwischen Gottfried-Keller- und Bürgerstraße bis Ende November Einschränkungen täglich bis 15 Uhr wegen der Verlegung von Stromkabeln.

3. Limbacher Straße

An der Kreuzung Erzbergerstraße bis 19. November Einschränkungen mit Baustellenampel wegen der Verlegung von Gasleitungen.

4. Südring

Zwischen Straße Usti nad Labem und Winklhoferstraße am Donnerstag und Freitag Einschränkungen jeweils von 8 bis 15 Uhr wegen Arbeiten der Telekom.

5. Stollberger Straße

Zwischen Zwickauer und Reichsstraße bis Samstag Vollsperrung wegen Gleisbauarbeiten.

6. Oberfrohnaer Straße

Zwischen Thomas-Müntzer-Höhe und Grünaer Straße bis Freitag halbseitige Sperrung mit Ampel wegen Instandsetzung der Fahrbahn.

7. Annaberger Straße

Zwischen Solbrig- und Erdmannsdorfer Straße Fahrbahneinschränkungen landwärts wegen Sicherungsmaßnahmen an einem Gebäude. Die Arbeiten sollen bis voraussichtlich Anfang Januar nächsten Jahres andauern.

8. Am Stollen

Zwischen Gornauer und Jägerschlößchenstraße noch bis 23. November Vollsperrung wegen Kanalbauarbeiten. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

9. Bernsdorfer Straße

Zwischen Wartburg- und Augsburger Straße bis Donnerstag Einbahnstraße stadtwärts wegen der Erneuerung von Straßenbahngleisen. Die Umleitung in der Gegenrichtung führt über die Wartburg-, Reichenhainer und Augsburger Straße.

10. Bernsdorfer Straße

Zwischen der Südbahnstraße und Bernsbachplatz noch heute Fahrbahn-Einengung wegen Einbaus einer stabileren Deckschicht an einer Bushaltestelle.

11. Chemnitzer Straße/Grüna

Zwischen Hohensteiner und Limbacher Straße bis voraussichtlich 14.November Einbahnstraße landwärts wegen Straßenbauarbeiten. In der Gegenrichtung wird der Verkehr über die Mittelbacher Straße und An der Wiesenmühle umgeleitet. Hohe Lastwagen müssen einen Umweg über Limbach-Oberfrohna fahren.

12. Dresdner Straße

Vom Steinweg bis zum Hohlweg halbseitige Sperrung mit Ampel wegen der Verlegung von Elektroleitungen verlängert bis 21. November.

13. Emilienstraße

Abschnittsweise Vollsperrung zwischen Blankenauer und Agnesstraße sowie halbseitige Sperrung der Blankenauer Straße mit Ampel wegen der Sanierung des Abwasserkanals bis 19. Dezember.

14. Einsiedler Hauptstraße

Zwischen Berggasse und Wiesenufer bis Freitag halbseitige Sperrung mit Ampel wegen Arbeiten im Zusammenhang mit dem Breitband-Ausbau in Chemnitz.

15. Fürstenstraße

In Höhe Hofer Straße noch bis morgen halbseitige Sperrung wegen Leitungsarbeiten. Eine Baustellenampel regelt den Verkehr.

16. Hauptstraße/Euba

Noch bis Freitag Vollsperrung zwischen Beutenbergstraße und Ortsausgang wegen Stromkabelverlegung. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Linienbusse fahren wie üblich.

17. Karl-Liebknecht-Straße

Zwischen Georgstraße und Unterer Aktienstraße noch bis Mittwoch Vollsperrung wegen Bauarbeiten am Abwasserkanal. Die Umleitung führt über die Straße der Nationen, Elisenstraße und Karl-Liebknecht-Straße.

18. Kaßbergauffahrt

Zwischen Theater- und Hohe Straße Vollsperrung bis Oktober kommenden Jahres wegen Sanierung der Karl-Schmidt-Rottluff-Brücke.

19. Kopernikusstraße

Verlängert bis Ende November Vollsperrung zwischen Zeunerstraße und Harthweg wegen Bauarbeiten am Abwasserkanal. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

20. Leipziger Straße

Zwischen Wildpark- und Ringstraße erneut verlängert bis Freitag Einbahnstraße landwärts wegen Straßensanierung. Eine Umleitung erfolgt über Ringstraße und Röhrsdorfer Allee.

21. Limbacher Straße/Röhrsdorf

Zwischen Am Eichenhof und Sebastian-Bach-Gasse halbseitige Sperrung bis Ende März kommenden Jahres wegen Brückenbauarbeiten. Den Verkehr regelt eine Baustellenampel.

22. Limbacher Straße

An der Einmündung Gerstenbergerstraße noch bis 9. November halbseitige Sperrung mit Ampel wegen Verlegung von Trinkwasser- sowie Gasleitungen. Die Gerstenbergerstraße ist in dem Bereich voll gesperrt.

23. Lutherstraße

Zwischen Hans-Sachs- und Carl-von-Ossietzky-Straße noch bis Ende November halbseitige Sperrung mit Ampel wegen der Verlegung von Leitungen für Trinkwasser und Gas.

24. Lutherstraße

Zwischen Zschopauer und Bernsdorfer Straße voraussichtlich noch bis Ende November Vollsperrung wegen Kanalbauarbeiten. Die Umleitung führt über die Zschopauer Straße, Ritterstraße sowie Bernsdorfer Straße.

25. Parkstraße

Zwischen Haydn- und Beckerstraße bis Mitte Dezember abschnittsweise Vollsperrung wegen Straßenbauarbeiten. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

26. Pelzmühlenstraße

Zunächst noch bis Mittwoch Vollsperrung in Höhe des ehemaligen Hauses der Körperkultur wegen der Sanierung des Gebäudes.

27. Promenadenstraße

Zwischen Müllerstraße und Arndtplatz halbseitige Sperrung mit Einbahnstraßenregelung in Richtung Arndtplatz bis Mai kommenden Jahres.

28. Rembrandtstraße

Zwischen Zschopauer und Zieschestraße noch bis Montag kommender Woche Vollsperrung wegen Straßenbauarbeiten

29. Reitbahnstraße

Zwischen Clara-Zetkin- und Annenstraße Vollsperrung wegen Einbau einer stabileren Deckschicht an der Bushaltestelle.

30. Rosa-Luxemburg-Straße

Zwischen Bernsdorfer und Zschopauer Straße noch bis Mittwoch abschnittsweise halbseitige Fahrbahnsperrung mit Ampel wegen Verlegung von Leitungen.

31. Südring

Noch bis voraussichtlich 23. November Fahrbahneinschränkungen zwischen Mittagleite und Brücke Marktsteig wegen der Sanierung einer Brücke.

32. Stelzendorfer Straße

Vollsperrung zwischen Nauwerck- und Semmelweisstraße voraussichtlich bis 23. November wegen Kanalbau und Arbeiten am Trinkwasserleitungsnetz. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

33. Werner-Seelenbinder-Straße

In Höhe der Eisenbahnbrücke halbseitige Sperrung wegen Leitungs- arbeiten bis voraussichtlich 7. Dezember. Den Verkehr regelt eine Baustellenampel.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...