Hilbersdorf - VW prallt auf Skoda - Zwei Verletzte

Zwei Menschen sind am Dienstag gegen 15 Uhr beim Zusammenstoß zweier Autos in Hilbersdorf verletzt worden. Wie die Polizei bestätigte, ereignete sich die Kollision, als eine 24-jährige VW-Fahrerin von der Trinitatisstraße nach links auf die Frankenberger Straße abbog. Dabei prallte ihr Auto mit einem Skoda zusammen, dessen 80-jähriger Fahrer stadtauswärts unterwegs war. Während die VW-Fahrerin mit leichten Verletzungen davonkam, wurde der Skoda-Fahrer schwer verletzt. Der Gesamtsachschaden wird mit etwa 20.000 Euro angegeben. Unfallaufnahme und Räumung der Unfallstelle behinderten kurzzeitig den Verkehr. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...