Immobilienmesse im Herbst geplant

Chemnitz soll eine neue Immobilien- und Baumesse erhalten. Sie ist für den 16. bis 18. Oktober im Veranstaltungs- und Kongresszentrum Kraftverkehr an der Fraunhoferstraße geplant, teilt die Messen- und Ausstellungsorganisationsfirma Jeske mit. Vorgesehen sind demnach unter anderem Angebote zu Eigentumswohnungen, Fertig- und Massivhäusern, Architektur und Bauplanung sowie weiteren Themen. (gp)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...