Industriebetrieb zieht in alte Auto-Union

Bis 1945 wurde der Bau an der Scheffelstraße als Unternehmenszentrale genutzt. Später war dort ein Krankenhaus untergebracht. Jetzt hat der Komplex wieder eine Zukunft.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...