Investition - Rußdorfer Wehr erhält Löschfahrzeug

Limbach-Oberfrohna.

Die Stadt Limbach-Oberfrohna arbeitet weiter an der Modernisierung des Feuerwehrfuhrparkes. Nachdem bereits die Beschaffung einer Drehleiter für die Ortswehr Limbach, eines Löschfahrzeuges für Oberfrohna und von Mannschaftstransportwagen für Limbach und Kaufungen auf den Weg gebracht worden sind, soll nun auch die Ortswehr Rußdorf ein neues Löschfahrzeug erhalten. Das Auto, das die Brandlöscher derzeit nutzen, ist 22 Jahre alt und am Ende seiner Lebenszeit angelangt. Um höhere Fördergelder zu erhalten, plant die Stadt eine Sammelbeschaffung gemeinsam mit den Kommunen Stollberg und Borna. Der Stadtrat hat während der jüngsten Sitzung seine Zustimmung gegeben. Die Kosten, die noch nicht feststehen, sollen im Haushalt für 2020 eingeplant werden. (jop)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...