Johannespassion in der Markuskirche

Sonnenberg.

Johann Sebastian Bachs Johannespassion erklingt am Sonntag, 17 Uhr, in der Markuskirche. Neben sechs Solisten steht das Ensemble Capella trinitatis vor dem Publikum. Es spielt auf historischen Instrumenten unter Leitung von Sebastian Schilling. Der Eintritt kostet 15, ermäßigt 8 Euro, Unter-18-Jährige haben freien Eintritt. Inhaber des Chemnitz-Pass zahlen an der Abendkasse 1 Euro. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...