Jüdische Kulturtage - Pianist gibt Konzert in der Musikschule

Kaßberg.

Der Pianist und Cembalist Moritz Ernst wird erneut zu einem Konzert in Chemnitz erwartet. Seit er 2008 das erste Mal zu Gast war und wiederholt in der Musikschule spielte, stehen am 17. März Werke ehemals verfemter jüdischer Komponisten auf dem Programm. Die Veranstaltung findet innerhalb der Tage der Jüdischen Kultur statt. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...