Junge von Auto angefahren

Limbach-Oberfrohna.

Bei einem Unfall in Limbach-Oberfrohna ist ein 12-jähriges Kind verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitgeteilt hat, ereignete sich das Unglück am Montagnachmittag gegen 14.30 Uhr auf der Hohensteiner Straße. Dabei überquerte ein Junge die Hohensteiner Straße an der Ecke Pleißenbachstraße. Laut Polizei sei das Kind unaufmerksam gewesen und habe deshalb den Verkehr ungenügend beachtet. Das führte dazu, dass eine 78-jährige Mercedes-Fahrerin nicht mehr rechtzeitig genug bremsen konnte und mit dem Jungen zusammenstieß. Der 12-Jährige wurde bei der Kollision am Bein verletzt. (reu)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.